Projekte

Die Münchner Gruppe von Asha for education will Projekte unterstützen, die den wirtschaftlichen und kulturellen Wandel in einer Region fördern können. Wir versuchen immer Geschäftsleute vor Ort zu unterstützen, die sich wirkungsvoll als Bindeglied einbringen können um unterprivilegierte Kinder in den Ausbildungsprozess zu integrieren.

Wir raten von Projekten ab, die eine Parallelinfrastruktur schaffen. Wir unterstützen zum Beispiel lieber ein Projekt, das Kindern hilft , eine staatliche Schule in der Nähe zu besuchen, als dass wir selbst eine eigene Schule bauen. Wir versuchen auch Projekte zu unterstützen, die sich selbst tragen können, nachdem wir sie anfänglich unterstützt haben. Der Gedanke dahinter ist, ein Projekt anzuschieben, bis es eine kritische Größe erreicht hat und sich selbst trägt.

In Übereinstimmung mit diesen Grundsätzen fördern wir gegenwärtig folgende Projekte.

Laufende Projekte :

Fertige Projekte :